Feuerwehrschalter QFire

QFire Generatorfreischaltung Feuerwehrschalter Schlüsselschalter

Feuerwehr Sicherheitsschalter für PV Anlagen

 

Beim Q Fire Switch Feuerwehrschalter werden alle Leitungen ab der Freischaltbox auf dem Dach im Schaltfall galvanisch vom PV Generator getrennt. Somit sind alle DC Leitungen im Gebäude spannungsfrei.
Das Schalten erfolgt über die Steuerbox, welche idealerweise in der Nähe der Wechselrichter angebracht ist oder an einem anderen Punkt des AC Netzes verbunden ist.

  • Sicheres Wegschalten des PV-Generators auch im Notfall
  • AC gekoppelt, daher jederzeit über das Stromnetz  auslösbar
  • Lichtbogenfreies Schalten durch moderne Schalttechnik
  • Die Q-Fire Steuerbox kann mittels eines externen Schlüsselschalters ein- und ausgeschaltet werden
  • komplettes Set; modular erweiterbar sowie einfachste Installation
  • Schaltet automatisch nach einem Stromausfall wieder zu

 

 

 

Die AC gekoppelte Abschaltung hat vor allem den Vorteil, dass z.B. im Brandfall nicht erst nach einem Schalter gesucht werden muss, oder dieser nicht mehr zugänglich ist. Durch das Wegschalten des AC Netzes werden auch automatisch die DC Leitungen ab der Schaltbox auf dem Dach freigeschalten. Wird das AC Netz wieder zugeschalten, so geht das System auch automatisch wieder in Betrieb.

2-String Abschaltung

4-String Abschaltung

8-String Abschaltung

12-String Abschaltung

Stringanzahl
1-2
3-4
5-8
9-12
Erweiterung der Stringanzahl
- System modular erweiterbar bis max. 12 Strings pro Set (mit separaten 2-/4-String Generatorfreischaltern)
- ab 16 Strings wird eine Slave-Steuerbox benötigt
IP Klasse
IP64
Montageort
geschützter Außenbereich
Max. Systemspannung pro String
90 %
Max. Stringstrom (Isc)
900 V
Temperaturbereich Betrieb
-15 bis +60° C
Leistungsaufnahme pro String
2 Watt
Leistungsaufnahme der Steuerbox
5 Watt
Systemleistungsaufnahme bei Maximalbestückung
5 Watt
5 Watt
10 Watt
15 Watt
Anschluss AC Seite
PG16-Verschraubung, Federkraftklemme
Schaltschwellen AC Ein/Aus
>85/<85 VAC
DC Anschluss
Amphenol H4
Steuerleitung (1 x im Lieferumfang)
15 Meter
Max. Systemleitungslänge
30 Meter
Normen
CE, DIN EN 60947-3:2010-02

Das System kann in der Basisvariante 2 oder 4 Strings abschalten und ist modular nahezu beliebig erweiterbar! Eine Steuerbox versorgt bis zu 3 Schaltboxen, mit denen jeweils 4 Strings abgeschalten werden können. Reicht dies nicht, wird eine Slave Steuerbox hinzugefügt, die ihrerseits wieder bis zu 3x 4 Strings abschalten kann. Und wenn dies immer noch nicht reicht, ... Sie können es sich vorstellen!