PV Speicher mit integrierter Smart Home Komponente

Laupheim, 24.10.2016 Mit dem sogenannten „e.manager“ der Q3 ENERGIE GmbH & Co. KG lassen sich Strom- und Wärmeerzeuger mit deren Verbrauchern sowie dem Stromspeichersystem QBATT verbinden. Der e.manager ist eine herstellerunabhängige Lösung zur Überwachung und Steuerung von Photovoltaikanlagen, Kleinwindkraftanlagen, BHKW und anderen regenerativen Energieerzeugern. Über das zugehörige Webportal können Anlagen online gesteuert und überwacht werden.

Der e.manager kommt mit integrierten AC Leistungsmessern und soll eine Zentrale zur Steuerung aller energetischen Komponenten darstellen. Er wird im Installationsschrank unterhalb des Bezugs-/Lieferungszählers eingesetzt und kommuniziert über mehrere analoge und digitale Schnittstellen mit dem Speichersystem QBATT und weiteren relevanten Komponenten wie Verbrauchern von Wärme und elektrischer Energie sowie mit den meisten gängigen Wechselrichtern. Durch die geringe Baugröße soll laut Hersteller die Installation vereinfacht werden und durch die mitgelieferten Klappwandler die Leistungsmessung auch in engeren Schaltschränken möglich sein.  

Weiter ist der e.manager auch mit Smart Home Komponenten wie Homeatic ausgestattet. Auch ohne das Speichersystem QBATT von Q3 ENERGIE GmbH & Co. KG kann der e.manager z.B. zusammen mit einem optional angebotenen Heizstab den Eigenverbrauch einer PV Anlage optimieren. Ein späteres Nachrüsten des Speichersystems sei laut Q3 unter voller Anrechnung des Kaufpreises für den e.manager ohne weiteres möglich. 

 

 Weitere Infos unter www.q3-energie.de/produkte/stromspeicher-qbatt/e-manager/

>> Download Pressemitteilung

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: