Stringboxen Easy Duo/Trio Channel

Prinzipieller Aufbau

Die Stringboxen Easy Duo/Trio Channel sind eine clevere Variante, die - wenn sie zum Einsatz kommen können - die Kosten für die Box und die gesamte Installation natürlich deutlich senken! Es gibt eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten dieser Variante von Stringboxen. Der Clou ist, dass wir intern die Leiterplatten galvanisch trennen und somit ein Anfahren von zwei oder drei unterschiedlichen MPP Trackern bzw. Wechselrichtern ermöglichen - und das mit nur einer Box, was für Sie wesentliche Vorteile birgt!

  • Extrem kompakte und leichte Stringboxen
  • Schnelle Montage ohne Klemmen
  • Flexible Absicherung über Sicherungen und/oder Dioden
  • Mit vielen Optionen (z.B. Überspannungsschutz) bestückbar
  • individuelle, kundenspezische Konfiguration

Einsatzgebiete

Stringboxen für kleinere bis mittlere Stringkombinationen mit kristallinen Modulen mit einem maximalen Gesamtausgangsstrom von bis zu 90 A und Dünnschichtanlagen aller Art, bei denen die Stringkombinationen einen Ausgangsstrom von 90 A nicht überschreiten.

>> Nutzen Sie unser Kontaktformular für eine unverbindliche Anfrage!

Die Vorteile im Überblick:

Unsere Anschlusstechnik

Stringbox Simple

Kostengünstige Stringbox mit 2 bis 5 Eingängen für kristalline Module sowie Dünnschichtanlagen.

Stringbox Easy 3G

Kompakte und leichte Stringbox für größere Dünnschichtanlagen mit 4 bis 18 Eingängen.

Easy Duo/Trio Channel

Stringbox mit interner galvanischer Trennung zum Ansteuern unterschiedlicher MPP Tracker.

Stringbox BIG

Generatoranschlusskasten für Großanlagen im Megawattbereich wie Freifeldanlagen und Aufdachanlagen.

AC-Unterverteilung

Kundenspezifisch gebaute AC Box für den Anschluss von bis zu 24 Wechselrichtern.

Kundenspezifisch

Weitere Beispiele für unsere kundenspezifisch gebaute Anschlusstechnik inklusive Bilder.

Allgemeine Infos

Was ist eine Stringbox?  Verwendung von Strangsicherung oder Diode? Monitoring, ÜSS, ...???