Anschlusstechnik

Wir bauen Ihre Box!

Unsere Stringboxen sorgen für ein hohes Maß an Sicherheit schon bei der Installation und gewährleisten eine saubere und übersichtliche Verdrahtung (Verstringung) von PV-Modulen auf dem Dach oder im Freifeld. Oft müssen mehrere Strings parallel verschalten werden, um bei vernünftigen Systemspannungen eine geeignete Leistung hin zum Wechselrichter zu transportieren. Die einzelnen Strings werden direkt bei den Modulen in der Stringbox verschalten und mit lediglich zwei Leitungen (Plus und Minus) mit dem Wechselrichtereingang verbunden.

Q3 Stringboxen (Generatoranschlusskasten) werden individuell nach Ihren Bedürfnissen ab einem Exemplar gefertigt und variieren in ihrer Ausstattung (Art des Gehäuses, Anzahl der Ein- und Ausgänge, Sicherung/Diode,...).

Optional bauen wir Ihre Box mit (fernauslösbarem DC-Freischalter, Überspannungsschutz (T1+T2/T2), Stringstrommessung, Spannungsmessung und Datenübertragung. Somit kann für jede PV-Anlagenvariante die passende Technik ausgewählt werden.

>> Nutzen Sie unser Kontaktformular für eine unverbindliche Anfrage!

 

Die Vorteile im Überblick:

Unsere Anschlusstechnik

Stringbox Simple

Kostengünstige Stringbox mit 2 bis 5 Eingängen für kristalline Module sowie Dünnschichtanlagen.

Stringbox Easy 3G

Kompakte und leichte Stringbox für größere Dünnschichtanlagen mit 4 bis 18 Eingängen.

Easy Duo/Trio Channel

Stringbox mit interner galvanischer Trennung zum Ansteuern unterschiedlicher MPP Tracker.

Stringbox BIG

Generatoranschlusskasten für Großanlagen im Megawattbereich wie Freifeldanlagen und Aufdachanlagen.

AC-Unterverteilung

Kundenspezifisch gebaute AC Box für den Anschluss von bis zu 24 Wechselrichtern.

Kundenspezifisch

Weitere Beispiele für unsere kundenspezifisch gebaute Anschlusstechnik inklusive Bilder.

Allgemeine Infos

Was ist eine Stringbox?  Verwendung von Strangsicherung oder Diode? Monitoring, ÜSS, ...???