Fachgespräch 2017 Batteriespeicher – hohe Qualität, niedrige Preise

Diese Woche veranstaltete C.A.R.M.E.N. e.V. (Centrale Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.) zusammen mit der Klima- und Energieagentur Bamberg das Fachgespräch "Batteriespeicher - hohe Qualität, niedrige Preise?" und wir hatten die Ehre, in diesem Rahmen unseren Energiemanager Q-MAN vorzustellen.

 

Verbinden, was zusammen gehört: Photovoltaik + Speicher + Energiemanagement + Heizung + SmartHome!

Die Veranstaltung bot die Möglichkeit, sich über Batteriespeicher sowie die aktuellen Trends auf dem Markt zu informieren und Erfahrungswerte auszutauschen. Den Teilnehmern wurde ein Einblick in die wichtigsten Eigenschaften und die Wirtschaftlichkeit von Batteriespeichersystemen gegeben. Eingeladen waren Akteure aus dem privaten, landwirtschaftlichen und gewerblichen Bereich, Energieberater, Projektentwickler, PV-Anlagenbesitzer und alle fachlich und inhaltlich Interessierten, die Speichersysteme installieren möchten.

 

Hintergrund

Bis Ende April 2017 waren in Deutschland über 61.000 Solarstromspeicher installiert. Das große Interesse der Verbraucher spiegelt sich in einem schnelllebigen und stetig wachsenden Markt wieder. Bis 2018 rechnet der Bundesverband Solarwirtschaft sogar mit einem Anstieg auf 100.000 installierte Speichersysteme in Deutschland.

Neuerungen und Verbesserungen der Technik sowie die sinkenden Preise treiben den Markt beständig voran. Das Potenzial für weiteres Wachstum ist durch die Vielzahl an vorhandenen und jährlich neu errichteten Photovoltaik-Dachanlagen sehr hoch. Der Markt ist jedoch für die Verbraucher aufgrund der hohen Anzahl an Anbietern und Produkten nur schwer zu überblicken.

 

Über C.A.R.M.E.N. e.V.

C.A.R.M.E.N. wurde 1992 als Netzwerk für Nachwachsende Rohstoffe in Bayern gegründet und ist seit 2001 eine der drei Säulen des Kompetenzzentrums für Nachwachsende Rohstoffe mit Sitz in Straubing und ist ist mit über 70 Mitgliedern aus allen Teilen der Wertschöpfungskette Nachwachsender Rohstoffe deutschlandweit eine gefragte Anlaufstelle für Informationen zur industriellen und energetischen Nutzung von Biomasse und den Themenfeldern Windenergie, Solarenergie, Geothermie sowie Energie- und Ressourceneinsparung. Behörden, Wissenschaft, Wirtschaft, Landwirtschaft und Verbraucher werden gleichermaßen beraten.

Fachgespräch Batteriespeicher
Vortrag Q3 Thomas Neumann nergiemanager
Besucher Fachgespräch Batteriespeicher
Energiemanager Q-MAN
%d Bloggern gefällt das: